Workshops & Termine

Seedbombs – Schmankerl für Bienen und Hummeln

Lasst uns die Wildbienen schützen! Ihre Lebensräume und auch Nistplätze werden weniger: Immer weniger Blütenpflanzen, perfekt aufgeräumte Gärten, intensiv betriebene Landwirtschaft und der Einsatz von giftigen Pestiziden tun den Hummeln und Bienen überhaupt nicht gut. Sie sind aber sehr wichtig für unser Ökosystem und benötigen unsere Unterstützung.

Wir basteln Seedbombs (Samenbomben), die in der Stadt und Natur verteilt werden können, um nützliche Pflanzen für Hummeln und Bienen wachsen zu lassen.

Als Saatgut verwenden wir Bio-Samen von regionalen Wildblumen, die Bienen und Hummeln besonders gut schmecken. Vielen Dank an die Biobaumschule Ottenberg, die das Saatgut sponsert!

Biobaumschule Ottenberg

 

Workshop ab 6 Jahren

Termin: Samstag, 24. Juni 2017, 15.00-16.00 Uhr
Kursort: Museum Arbeitswelt, Wehrgrabengasse 7, 4400 Steyr
Preis pro Person: 5 Euro
Begrenzte Teilnehmer/innen-Zahl.
Info & Anmeldung: MUSEUM ARBEITSWELT, +43 7252 77351-0, anmeldung@museum-steyr.at

 

 

WILDE KRÄUTERKÜCHE @ Sommer im Wehrgraben

Wilde Kräuter peppen unser Mittagessen auf: Aus Brennnesseln werden Chips, Gänseblümchen wandern in den Brotteig und Ringelblumenblüten zieren unsere selbst hergestellte Schokolade! Am Lagerfeuer backen wir köstliches Kräuter-Steckerlbrot, grillen Würstel auf Haselnussstecken und erfrischen uns mit selbst gemachtem Wiesendudler.

Workshop ab 7 Jahren

Termin: Samstag, 15. Juli 2017, 11.00-13.00 Uhr
Treffpunkt: röda Gastgarten, Gaswerkgasse 2, 4400 Steyr
Info & Anmeldung: kulturverein röda

 

 

Wiesenknopf und Waldmeister @ KinderUniSteyr

Essbare Wildkräuter entdecken!

Bei einem Rundgang in der nahe gelegenen Steyrer Au machen wir uns auf die Suche nach essbaren und heilsamen Wildkräutern. Wir lernen, wie man sich ein Wiesenpflaster bei kleinen Schürfwunden und Insektenstichen anfertig, basteln uns ein Armband aus Brennnesseln und entdecken eine kleine Frucht, die so sauer wie eine Zitrone schmeckt. Eine selbst zubereitete Wildkräuter-Jause stärkt das junge Forscherteam nach erfolgreicher Expedition.

Bitte bring einen kleinen Rucksack mit Getränk und Jause mit und zieh Outdoorkleidung (lange Hose, geschlossene Schuhe, ev. Regenschutz) an!

Workshop für Kinder zwischen 7 und 9 Jahren

Termin: Donnerstag, 31. August 2017, 14.00-17.00 Uhr
Treffpunkt: FH OÖ Campus Steyr, Wehrgrabengasse 1-3
Info & Anmeldung: KinderUniSteyr

 

Vegane und biologische SEIFEN selbst gemacht

Lavendelseife, Ringelblumen-Sheabutter-Seife, Frauenmantelseife mit Walnussöl, Brennnessel-Haarseife mit Rosmarin

Termin: Samstag, 1. April 2017, 9.00-13.30 Uhr
Kursort: Koglhäusl, Lettenstraße 82, 4523 Neuzeug
Teilnahmegebühr: € 44,- zuzüglich € 25,- Materialkosten für 6 Stück Bio-Seifen
Anmeldung: info[at]fuchsia.at
Anmeldeschluss: 25. März 2017

 

Termin: Samstag, 22. Juli 2017, 13.00-18.00 Uhr
Kursort: VS Gerolding, Dorfplatz 1, 3392 Gerolding
Teilnahmegebühr: € 62,- zuzüglich € 25,- Materialkosten für 6 Stück Bio-Seifen
Anmeldeschluss: 1. Juli 2017

 

 

biologische NATURKOSMETIK selbst gemacht

naturkosmetik WS titelbild
Termin: Samstag, 4. März 2017, 13.00 – 17.00 Uhr
Kursort: röda, Gaswerkgasse 2, 4400 Steyr
Teilnahmegebühr: € 35,- zuzüglich € 25,- Materialkosten für 5 Bio-Naturkosmetik Produkte und umfangreichem Skriptum
Anmeldeschluss: 25. Februar 2017

mehr Info…

 

 

Bärlauch – sicher bestimmen können

Kräuterspaziergang

 

baerlauch_pesto

Der Bärlauch gehört zum ersten Grün, das seine Blätter durch alte Laubschichten treibt. Bei dieser Exkursion wirst du den Bärlauch bestimmen lernen, damit du eine Verwechslung mit giftigen Doppelgängern wie Maiglöckchen, Herbstzeitlose und Aronstab ausschließen kannst. Welche positiven Inhaltsstoffe bringt der Bärlauch mit und wie kann er uns dabei helfen in uns Bärenkräfte zu wecken, um unsere Frühjahrsmüdigkeit abzuschütteln? Gemeinsam werden wir Bärlauch sammeln. Den gesammelten Bärlauch nimmst du mit nach Hause. Du erhältst ein Skript, mit ausführlichem Wissen zum Bärlauch und einem Rezeptteil, damit du zu Hause gleich loslegen und Köstlichkeiten wie veganen Bärlauch-Cashew-Frischkäse, Bärlauch-Salz oder Bärlauch-Gnocci zubereiten kannst.

Termin: Samstag, 11. März 2017, 10.00 – 12.00 Uhr
Kursorte: Outdoor Raum Steyr
Teilnahmekosten: € 12,- inkl. Skriptum mit Rezeptteil
Info & Anmeldung: info[at]fuchsia.at
Anmeldeschluss: 9. März 2017

 

 

grün, wild & roh:

Frühjahrskräuter-Spaziergang und Grüne Smoothies

giersch_grüner_smoothie2

Im Frühjahr erwacht die Natur zu neuem Leben und bringt viele Frühjahrskräuter hervor, die helfen, unseren Organismus wieder auf Trab zu bringen. Wilde Kräuter im Frühjahr wie Giersch, Brennnessel, Vogelmiere oder Gundelrebe regen unseren Stoffwechsel an, reinigen unser Blut und entgiften unseren Körper. Bei dieser Exkursion wirst du die wichtigsten Frühjahrskräuter kennen und bestimmen lernen. Im Anschluss werden wir das wilde Grün in der Küche vom Kulturhaus röda zu grünen Power-Smoothies verarbeiten, welche wir natürlich auch gleich verkosten.

Termin: Samstag, 22. April 2017, 10.00 – 13.00 Uhr
Kursorte: Outdoor Raum Steyr und kulturhaus röda, Gaswerkgasse 2, 4400 Steyr
Teilnahmegebühr: € 25,- inkl. Skript; zuzüglich Kosten für Lebensmittel in Bio-Qualität
Info & Anmeldung: info[at]fuchsia.at
Anmeldeschluss: 17. April 2017

 

 

fuchsia @ Mini Maker Faire, röda / Steyr

30. September und 1. Oktober 2016

http://www.steyr-werke.at/termine/mini-maker-faire-steyr-2016/icon_steyr-275

Die Steyr Mini Maker Faire ist ein familienfreundliches Kreativ-Festival, auf dem basteln, bauen, experimentieren, lernen, recyceln, Spaß haben und sich inspirieren lassen im Mittelpunkt stehen.
Neben einem Messebereich und Mitmachstationen werden auch spannende Vorträge, Workshops und selbst gemachte Verpflegung angeboten.

Der Eintritt ist frei!

fuchsia ist mit einem Stand vertreten. Du bist eingeladen zu erfahren, wie Kräuter-Seifen hergestellt, Pflanzen zu Salben und Cremen verarbeitet werden oder aus Rosskastanien ein Waschmittel hergestellt wird. Riechen und ausprobieren inklusive.

Freitag und Samstag biete ich Mini-Workshops an:

Freitag, 30. September, 17.00 Uhr: DIY Deo, Dauer: ca. 1/2 h, Materialkostenbeitrag EUR 4,50-

Samstag, 1. Oktober, 17.00 Uhr: DIY Zahnpasta, Dauer: ca. 1/2 h, Materialkostenbeitrag EUR 4,50-

Anmeldung und Info: info[at]fuchsia.at oder vor Ort am fuchsia-Stand.

 

 

Badebomben, Shampoo & Seifenbälle

@ Sommer im Wehrgraben

badebomben2

Hier wird für Badespaß gesorgt: Aus einfachen und natürlichen Zutaten stellen wir sprudelnde Badebomben, bunte Seifenbälle und ein fruchtiges Shampoo mit Orange her. Mit Naturfarben und Blüten bringen wir Farbe ins Spiel. Bitte mitbringen: Tuppergeschirr für den Nachhausetransport der hergestellten Produkte. Kleine Jause für die Pause. Kleidung anziehen, die auch schutzig werden darf.

Die Qualität der Rohstoffe ist mir sehr wichtig, die Zutaten stammen so weit verfügbar aus kontrolliert biologischem Anbau. Die Rezepte, um zu Hause für Nachschub zu sorgen, nimmst du auch mit.

Termin: Sa., 09. Juli 2016,  11.00 – 13.00 Uhr
Kursort: Kulturhaus röda, Gaswerkgasse 2, 4400 Steyr // Treffpunkt röda Gastgarten
Alter: ab 6 Jahren
Anmeldung: via Sommer im Wehrgraben

 

 

“Wie schmeckt die Wiese und der Wald”

KRÄUTERSPAZIERGÄNGE

loewenzahn

neue Termine vorraussichtlich Frühjahr/Sommer 2017 oder auf Anfrage

 

 

3 Comments

  1. Sita
    Feb 08, 2015 @ 10:14:31

    Oh! Da ist ja eine wunderschöne Seite am Entstehen!
    Letztes Jahr machte ich bei Carola den Seifen-Workshop und ich bin begeistert von dem was entstand! Meine Seifen mach ich ab jetzt selbst…
    Carolas feine und lustige Art, ihr umfangreiches Wissen über Kräuter und natürliche Zutaten machen Lust darauf, mehr von ihr zu lernen!

    Reply

  2. Grüner Muntermacher – Wildkräuter Smoothie | fuchsia
    Feb 12, 2016 @ 16:58:15

    […] Workshops & Termine […]

    Reply

  3. Bella
    Feb 29, 2016 @ 17:19:06

    Tolle Workshops! Oh ich freu mich auf den Frühling und viel frische Energie.

    Reply

Leave a Reply


*